Archiv der Kategorie: Das war…

Archiv der Berufsorientierung

Praxiskurse

2.Halbjahr 2017/2018

In Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer besuchten Schüler und Schülerinnen aus Jahrgang 8, die in den Innungen durchgeführten Praxiskurse. Seit Jahren ist dies ein von uns wahrgenommenes tolles berufsvorbereitendes Angebot. Die Schüler und Schülerinnen erhalten so einen praxisnahen Einblick in einen Ausbildungsberuf.
26.03.2018 Bäckerhandwerk
20.03.2018 Tischlerhandwerk
01.03.2018 Metallhandwerk

Einstiegsmesse für Ausbildung & Studium

Freitag, 23. Februar 2018

Ausbildung? Studium? Oder erst mal für ein Jahr ins Ausland? 360 Unternehmen, Schulen und Bildungsanbieter waren vertreten. Schüler und Schülerinnen des Jahrganges 10 waren wie jedes Jahr in die Messehallen gefahren um mehr Informationen zu erhalten, Informationen aus erster Hand. Eine gelungene Veranstaltung.

Informationsveranstaltung zum Thema Gesundheitsberufe

Donnerstag, 22. Februar 2018

Für interessierte Schüler und Schülerinnen haben wir eine Berufsorientierung um das Thema Gesundheitsberufe organisiert. 23 Schüler und Schülerinnen ab Klasse 10 nahmen daran teil.
In einem kleineren Rahmen wurden ausführliche und somit sehr informative Gespräche geführt. Für interessierte Schüler eine tolle Möglichkeit, sich beim potenziellen Arbeitgeber vorzustellen und weitere Informationen – auch vor der Bewerbung – zu erhalten.

Berufserkundung bei der Firma Muelhan

Donnerstag, 25.Januar 2018

Gerüstbauten sind Maßarbeit. Zwar sind viele Bauteile im industriellen Gerüstbau standardisiert, damit der Zusammenbau beschleunigt wird und die Stabilität erhöht ist: Doch jede Konstruktion wird für ein Projekt individuell entwickelt. Ob es um mobile Werkshallen für Schiffsbauten geht, um das Einrüsten von Industriebauten oder Hochhäusern oder um Zuschauertribünen für Events und Festivals. Diese Erfahrung konnten Schüler und Schülerinnen aus den Klassen 9 und 10 machen.

Betriebserkundung bei Still

Donnerstag, 11. Januar 2018

Wieder einmal durften wir bei der Firma Still zu Gast sein. 14 Schülerinnen und Schüler aus der 8 und 9 Klasse konnten an einer Betriebserkundung teilnehmen. Die Größe des Unternehmens beeindruckte. Die Automatisierung der Produktionsabläufe, der Lagerhaltung wurden anschaulich erläutert. Einen Gesamteindruck über das weltweit arbeitende Unternehmen erhielten die Schüler und Schülerinnen ebenfalls. Die zurückzulegenden Strecken bei der Betriebsführung hatten die Wenigsten erwartet. Schwerpunkt lag auf dem Ausbildungsberuf als Fachkraft für Lagerlogistik.

Betriebserkundung bei Heinemann

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Wieder fand eine Betriebserkundung bei der Firma Heinemann statt. Schüler und Schülerinnen der 9 und 10 Klasse waren angesprochen. Alle waren erstaunt über die Größe des Unternehmens, über die Dimension des Lagers und vor allem über die automatische Lagerhaltung. Frau Weinrichs, die uns führte, nahm sich viel Zeit, keine Erklärung war ihr zu viel. Schwerpunkt war die Ausbildung als Fachlagerist/in und Fachkraft für Lagerlogistik.