Betriebserkundung bei Heinemann

Donnerstag, 01. November 2018

Heinemann
Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler!
in der 9 und 10 Klasse ist jede Unterstützung der Schüler und Schülerinnen bei der Suche nach einem Ausbildungsberuf wichtig. Deshalb haben wir für interessierte Schüler und Schülerinnen bei der Firma Heinemann eine Betriebserkundung organisiert.
Die Fima Heinemann bildet aus, u. a. als

  • Kaufmann/frau im Einzelhandel
  • Kaufmann/frau im Groß- und Außenhandel
  • Fachlagerist/in
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • gebr-heinemann.de/de/Karriere
    • Auf diesem Weg ist es möglich erste Kontakte zu Ausbildern herzustellen, Fragen zu stellen und Berufswünsche zu konkretisieren. Die Teilnahme ist auf 15 Schüler und Schülerinnen begrenzt, wer sich zuerst anmeldet, hat die Chance einen Platz zu erhalten.

      Donnerstag, 01. Nov. 2018, 08:00 -11:00 Uhr
      Treffpunkt 07:45 Uhr
      Firma Heinemann
      Hermann-Wüsthof-Ring 15-17 / 21035 Hamburg

      Treffpunkt am Eingang, wer zu spät kommt, wird nicht mehr hereingelassen. Die Anmeldung ist verbindlich.
      Ihr Kind benötigt die Arbeitslehremappe, einen Schreibblock, eine Federtasche, außerdem Fahrgeld oder eine HVV Fahrkarte für diesen Bereich. Nachher findet der Unterricht regulär statt.

      Benötigt wird:
      Fahrgeld oder eine HVV Fahrkarte für diesen Bereich.

      Mit freundlichen Grüßen

      Heike Raffel
      Lehrerin für Arbeit und Beruf