Horner Sportfest – eine ganze Schule bewegt sich

Am 10. Juni war es endlich soweit: Alle Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Horn fanden sich anlässlich des Horner Sportfestes im Stadion des Hammer Parks ein. Das Wetter war perfekt für die vorgesehenen Wettkämpfe, die Stimmung sehr gut. Die Klassen jedes Jahrgangs traten in den Disziplinen Staffellauf, Sackhüpfen, Schubkarrenrennen, Kleiderstaffel und Tauziehen gegeneinander an. Im Vordergrund standen Spaß am Bewegen, Teamgeist und Fair Play. Auf den jeweiligen Jahrgangssieger wartete schließlich ein Pokal. Mit dem diesjährigen Sportfest wurde eine alte Tradition der Stadtteilschule Horn wieder aufgenommen. Besonderer Dank gilt dem Sportprofil des 12. Jahrgangs, das gemeinsam mit der Sportfachschaft für einen reibungslosen Ablauf des gut organisierten Tages sorgte. Wir freuen uns auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr!