Die Stadtteilschule Horn…

…hat eine fast beispiellose Fußballtradition.
15 Mal wurden die Horner Hamburger Meister und spielten in Berlin beim Bundesfinale von „Jugend trainiert“ um die deutsche Meisterschaft.
4 Mal gewannen sie den „Blockhouse-Pokal“ und damit eine 19-tägige Reise nach Los Angeles (mit Las Vegas, Grand Canyon, Monument Valley).

…hat mit dem Kunstrasen an der Snitgerreihe, einer bald fertigen 3-Felderhalle, so wie zwei Bolzplätzen (Rasen und Gummi) sehr gute Voraussetzungen.

…bildet keine reinen Fußballerklassen, denn bei uns steht die schulische Ausbildung bis hin zum bestmöglichen Abschluss – dem Abitur – im Mittelpunkt.
Und der Fußball ist das, was er für die meisten ist: die schönste Nebensache der Welt.

STS-Horn-Badge-120
Mark Pomorin

Mark Pomorin

An der STS Horn: Fachabitur
2x Berlin, Los Angeles

Vereinskarriere: Oststeinbecker SV, Vorwärts, St. Pauli, Concordia, Victoria


Mahmut Yilmaz

Mahmut Yilmaz

An der STS Horn: Fachabitur
2x Berlin, Los Angeles

Vereinskarriere: Horner TV, Vorwärts, HSV Bundesliga (Champion’s League) U20 WM 1999


Kevin Hansen

Kevin Hansen

An der STS Horn: Realschulabschluss
2x Berlin

Vereinskarriere: Vorwärts, Hansa Rostock Bundesliga, Hamm United


Pjotr Trochowski

Pjotr Trochowski

An der STS Horn: Von Horn ins Bayern Internat 1999, Torschützenkönig in Berlin

Vereinskarriere: Billstedt-Horn, Concordia, St. Pauli, Bayern München, HSV
Kapitän aller U-Mannschaften des DFB, U20 WM 2004, Nationalspieler WM Südafrika


Florian Mohr

Florian Mohr

An der STS Horn: Abitur
1x Berlin

Vereinskarriere: Eilbek, Concordia, Werder, Paderborn, St. Pauli


Davidson Drobo-Ampem

Davidson Drobo-Ampem

An der STS Horn: Abitur
1x Berlin

Vereinskarriere: Hamm 02, Vorwärts, St. Pauli (Zweite Liga), Esbjerg (DK)