Stadtteilschule Horn trifft Emil Nolde in der Kunsthalle

In Kooperation mit der Hamburger Kunsthalle erforschen Schülerinnen und Schüler aus dem Geschichtsprofil das Leben und Werk des expressionistischen Malers Emil Nolde in seiner besonderen Beziehung zu Hamburg. Fachliche Unterstützung erhält die Schule durch die Kunstvermittlerin der Kunsthalle Nicole Buch. Die Forschungsergebnisse sollen dann im Februar 2016 in der schuleigenen Galerie gezeigt werden.DSC_0432 (1)Foto: Julia Münz
Bildbearbeitung: Michael Mayer