Heiß, heißer, Sommerfest STS Horn

Am 04.07.2015 richtete der Elternrat derSTS Horn von 14.00-17.00 Uhr sein Sommerfest mit Unterstützung des HDJ und Schülern der 8 Klasse aus. Ein schöner Sommertag, bei über 30 Grad fast schon zu warm, die Sonne lacht, Musik erklingt.

Alle Beteiligten haben für die Schüler, Eltern, Interessierte und Nachbarn der Schule ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Die Voraussetzungen für ein gelungenes Fest waren hervorragend. Neben einer Kunstausstellung durften die Besucher das Rhythmus- und Körpergefühl der Capoeira-Gruppe filhos de zambi bewundern.

Dank zahlreicher Spenden gab es ein reichhaltiges Buffet, wo jeder nach Belieben zuschlagen konnte. Auf der Wiese brutzelten die Würstchen über der heißen Glut. Kuchen, Torten und Rumkugeln verwöhnten hungrige Gäste (oder Gaumen).

Der Elternrat stand während der gesamten Veranstaltung mit Rat und Tat für offene Fragen zur Verfügung. Das Haus der Jugend Horn unterstützte das Sommerfest mit einer Bastelecke für Schmuck.

Als Highlight des Tages rundete ein Fußballturnier das Sommerfest ab. Hier durften die Schüler gegen die Lehrer antreten und sich austoben. Es entbrannte ein unerbittlicher Kampf. Die Schüler legten zügig vor. Schossen innerhalb der ersten Minuten die ersten Tore. Die Mannschaft der Lehrer drehte nach der Halbzeit so richtig auf und erreichte ein gerechtes Unentschieden. Nach einem atemberaubenden Elfmeter-Schießen konnten die Schüler das Match knapp für sich entscheiden.

Spieler und Zuschauer durften sich während des Spiels, sowie in den Pausen am kühlen Nass des Gartenschlauchs erfreuen, der von Herrn Sievers zur Verfügung gestellt wurde und im Laufe des Nachmittags für ausgelassene Stimmung und reichliche Abkühlung sorgte.

Höchsten Respekt an die Schüler, Lehrer, Organisatoren und Gäste, die unter der glühenden Sonne Horns ihr Bestes gegeben haben.

Die STS Horn verabschiedet sich winkend nach einem spannenden Schuljahr und einem äußerst gelungenen Fest in die Sommerferien. Bis zum nächsten Sommer, in aller Frische, mit einem größeren Event und noch mehr Gästen!

(R. Reimer, Elternrat)