Crosslauf-Meisterschaften Hamburg Mitte 2015

Querfeldein durch den Öjendorfer Park – 21 Starterinnen und Starter erlebten einen sonnigen und erfolgreichen Wettkampftag

Wie auch im letzten Jahr nahmen wieder einige ausgewählte Schülerinnen und Schüler an den Hamburger Crosslauf-Meisterschaften des Bezirkes Hamburg Mitte teil. Das Wetter spielte mit und alle Teilnehmer (ca. 1100) dieser Großveranstaltung erlebten einen abermals sehr gut organisierten Wettkampftag.

Mit einer Platzierung unter den ersten acht in der jeweiligen Wettkampfklasse gelang es 6 Teilnehmern unserer Schule sich für den Hamburger Waldlauf zu qualifizieren. Dies ist gemessen an der geringen Gesamtzahl unserer Teilnehmer ein beachtlich gutes Resultat. In der Gesamtwertung der teilnehmenden Schulen konnten wir Platz 6 von 13 erringen. Das kann sich natürlich genauso sehen lassen.

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sei hiermit ganz herzlich gratuliert. Ihr habt unsere Schule gebührend vertreten. Ein besonderer Dank gilt aber auch den Oberstufenschülern, die als Begleiter wertvolle Betreuungsarbeit geleistet haben.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

S. Hofmann / N. Schymiczek