Sprache

Alle SchülerInnen müssen eine Grundentscheidung treffen: Soll es neben Englisch eine weitere Fremdsprache sein oder nicht? Der Nachweis einer erlernten 2. Fremdsprache ist Bedingung für das Abitur. Diesen Nachweis kann ein/e Schüler/in bereits in den Jahrgängen 7-10 erbringen oder in den Jahrgängen 11-13.

Unser Angebot: Spanisch oder Französisch

Alle, die sich nicht für eine Fremdsprache entscheiden, betreiben in der Zeit, in der die anderen SchülerInnen die 2. Fremdsprache erlernen, das Deutsch-Projekt. In verschiedenen Vorhaben wie zum Beispiel dem Erstellen eines Kochbuches, der Produktion einer Radiosendung etc. werden gemeinsam mit dem/r Lehrer/in, der/die aus dem Fach Deutsch bekannt ist, so „nebenbei“ sprachliche Fähigkeiten trainiert, ein Kompetenzbereich, in dem viele SchülerInnen noch erheblichen Nachholbedarf haben.