Das Projekt „Lichtwandler“

Lichtwanlder_online

50 Schülerinnen und Schüler der Kunstkurse aus den Jahrgängen 7 und 8 (von Frau Einicke, Frau Kirchhoff und Frau Bier) illuminieren den neuen Ausstellungsraum mit Kunstwerken aus Licht, die sie in einer dreimonatigen Projektarbeit mit der Künstlerin Katrin Bethge geschaffen haben.
In einem Lichtlaboratorium haben die Schülerinnen und Schüler sich, unter Anleitung der Künstlerin, intensiv mit Licht als künstlerischem Material befasst. Overheadprojektoren, die normalerweise im Unterricht zur Vermittlung von trockenem Lernstoff benutzt werden, können auf einmal eine bunte Zauberwelt aus Farben an die Klassenzimmerwand projizieren. In der Ausstellung zeigen die Schüler ihre großflächigen Projektionen, präsentieren ihre selbst gebauten, ausgeleuchteten Modelle und zeigen Filme.
 Auf der Ausstellung sind Besucher eingeladen, spielend leuchtende Wasserexperimente zu machen und eine Modekollektion aus Licht anzuprobieren.
Mit der Aktion erobern die Schülerinnen und Schüler sich ihre frisch renovierten Arbeitsräume wieder, die monatelang eine Baustelle aus Lärm und Dreck waren.

lichtwandler2

0Lichtwandler_Bild1