Prädikat: Tanzsportbetonte Schule

Erneut wurde die STS Horn mit dem Prädikat „Tanzsportbetonte Schule“ des Deutschen Tanzsportverbandes ausgezeichnet! Diese Auszeichnung ist mit einem Geldpreis in Höhe von 250€ verbunden.

Unsere Schule zeichnet sich durch ein breites und innovatives Tanzsportangebot für Schüler, Lehrer und Stadtteilbewohner aus. Gelernt werden neben den Standard- und Lateintänzen auch Discofox und Salsa. Unter der Leitung des Lehrers Herrn Reinke bietet die Schule seit vielen Jahren:

– einen Oberstufen-Sportkurs Gesellschaftstanz,

– einen Lehrertanzkurs (Dienstagabend 18.15 Uhr),

– einen Tanzkurs für Eltern und andere Stadtteilbewohner (Montagabend 18 Uhr) und

– Tanzen und Knigge in den Klassen 5 und 6.

Besonders durch das neue „Tanzen und Knigge“ – Konzept hebt sich die STS Horn aus der Hamburger Schullandschaft hervor. Die Kinder lernen neben den Tanzschritten und dem fairen Umgang mit dem anzufassenden Partner auch gesellschaftliche Grundlagen für ein positives Auftreten beim Arbeitgeber und in privaten Gesellschaften. Hierzu gehören z.B. wichtige Verhaltensweisen, wie sich und andere richtig vorstellen, Gentlemen-Tugenden, wie Frauen den Vortritt lassen, aber auch das richtige Decken eines Tisches und der geeignete Umgang mit dem Handy.

Zudem nehmen unsere Schülerinnen und Schüler regelmäßig an den Tanzprüfungen zum Deutschen Tanzsportabzeichen und erfolgreich an Tanzturnieren teil.

Tanzsportbetonte SchulePrädikat Urkunde